Top

Lecce – eine Reise durch die Geschichte

Lecce, eine malerische Stadt in Apulien im Süden Italiens, beherbergt nicht nur atemberaubende historische Gebäude und charmante Straßencafés. Der Ort ist die Hauptstadt der Provinz Lecce und zählt rund 94.000 Einwohner.
Lecce
Die Stadt Lecce ist immer eine Reise wert.
(© Serenity-H – stock.adobe.com)

Eine Reise nach Lecce bedeutet also nicht nur das Eintauchen in eine reiche Kulturgeschichte – sie bietet zudem die Möglichkeit, Teil eines wertvollen Forschungsprojekts zu sein. Tauche ab in längst vergangene Epochen und lerne dabei gleichzeitig etwas über dich selbst!


Top Sehenswürdigkeiten in Lecce

Lecce, die bezaubernde Stadt im Herzen Apuliens, ist nicht nur für ihre reiche Geschichte und Kultur bekannt, sondern auch für ihre beeindruckenden architektonischen Meisterwerke. In diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen einige der Top Sehenswürdigkeiten in Lecce vorstellen, die Sie während Ihres Besuchs auf keinen Fall verpassen sollten.

Amphitheater von Lecce

Amphitheater Lecce
Amphitheater Lecce (© Andrea Izzotti – Fotolia.com)

Eines der absoluten Highlights ist zweifellos das berühmte Amphitheater von Lecce. Dieses antike Bauwerk aus dem 2. Jahrhundert nach Christus beeindruckt mit seiner gut erhaltenen Struktur und bietet einen faszinierenden Einblick in die römische Vergangenheit der Stadt. Hier können Sie sich zurückversetzen lassen in eine Zeit voller Gladiatorenkämpfe und spektakulärer Veranstaltungen.

Dom Santa Maria Assunta

Ein weiteres Juwel ist der Dom von Lecce, auch bekannt als Santa Maria Assunta. Dieser prachtvolle Sakralbau vereint verschiedene architektonische Stile und besticht durch seine kunstvollen Verzierungen aus lokalem Stein, dem sogenannten „pietra leccese“. Betreten Sie den Dom und lassen Sie sich von seiner majestätischen Atmosphäre verzaubern.

Altstadt von Lecce

Altstadt Lecce
Altstadt von Lecce (© mitzo_bs – stock.adobe.com)

Auch ein Spaziergang durch das historische Zentrum von Lecce lohnt sich allemal. Hier finden Sie zahlreiche Palazzi und Adelsresidenzen aus verschiedenen Epochen, die Zeugnis ablegen von vergangenen Zeiten voller Prunk und Eleganz.

Insgesamt bietet Lecce seinen Besuchern eine einzigartige Mischung aus Kultur, Geschichte und Schönheit. Lassen Sie sich von der ruhigen Atmosphäre dieser Stadt verzaubern und tauchen Sie ein in ihre faszinierende Vergangenheit.


Museen der Stadt

Inmitten der barocken Pracht und dem Charme der Altstadt von Lecce gibt es eine Vielzahl an Museen, die einen Besuch wert sind. Tauche ein in die reiche Geschichte dieser bezaubernden Stadt und entdecke ihre kulturellen Schätze.

Museum Lecce
© Rick Henzel – stock.adobe.com

Archäologische Museum

Das Archäologische Museum ist ein absolutes Highlight für alle Geschichtsinteressierten. Hier kannst du Artefakte aus verschiedenen Epochen bewundern, darunter griechische Vasen, römische Skulpturen und mittelalterliche Relikte. Die Ausstellung bietet einen spannenden Einblick in die Vergangenheit Lecces und ihrer Umgebung.

Pupi Museum

Ein weiteres Juwel ist das Pupi Museum, das sich den traditionellen sizilianischen Marionetten widmet. Diese handgefertigten Kunstwerke erzählen Geschichten von Rittern, Prinzessinnen und Helden vergangener Zeiten. Du wirst fasziniert sein von den kunstvoll gestalteten Puppen und ihren aufwendigen Kostümen.

Faggiano Museums

Für Kunstliebhaber empfiehlt sich ein Besuch des Faggiano Museums, das moderne Gemälde und Skulpturen ausstellt. Dieses ehemalige Adelspalais beherbergt auch archäologische Funde aus seiner eigenen Baugeschichte – eine interessante Kombination aus alt und neu.

Botanische Museum

Wenn du dich für Naturwissenschaften interessierst, solltest du das Botanische Museum besuchen. Es beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Pflanzenarten aus aller Welt sowie informative Exponate zur botanischen Forschung.

Ob du nun Geschichte, Kunst oder Naturwissenschaften bevorzugst – Lecce bietet eine breite Palette an Museen, die dich in eine andere Welt entführen. Nimm dir Zeit für einen Besuch und lass dich von der Schönheit dieser versteckten Schätze begeistern.


Ein Urlaub in Lecce bedeutet also viel mehr als Sonne tanken oder italienische Delikatessen genießen; es ist eine Gelegenheit zur persönlichen Weiterbildung und zum Eintauchen in die faszinierende Welt unserer Ahnen.

Lassen auch Sie sich verzaubern von der Schönheit dieser Stadt – sowohl durch ihre historischen Bauwerke als auch durch das Wissen, dass hinter jedem Objekt im Freilichtmuseum spannende Geschichten stecken.